Hourglass Palette: Ambient Lighting Edit – Unlocked

März 8, 2019 von Michelle - Keine Kommentare
hourglass-palette-Ambient-Lighting-Edit-Unlocked

Der Hype um die neueste Hourglass Palette – näher gesagt: die Ambient Lighting Edit Unlocked Palette – besteht schon seit einigen Monaten. Kurz gesagt: Es handelt sich um eine Palette mit sechs schimmernden Puderprodukten. Für einen subtilen Glow und für einen ganzen Make-up-Look geeignet (damit auch ideal zum Verreisen). Zwar hatte ich Euch die beliebte Hourglass Palette hier schon in meinen Januar-Favoriten vorgestellt, doch ich habe den Verdacht, dass einige von Euch noch mehr drüber wissen möchten. Deshalb folgt an dieser Stelle noch eine ausführliche Review. Ich hoffe, es gefällt Euch. Ich finde es selbst immer total hilfreich, mir vor einem Kauf solche Artikel durchzulesen – besonders, wenn es um preisintensive Produkte geht, bei denen ein Fehlkauf echt wehtut. Denn Beauty-Artikel kann man in den meisten Fällen ja eher schlecht umtauschen.

Also, los geht’s! Viel Spaß beim Lesen.

Alles Liebe, 

Michelle

Hourglass Palette – die Ambient Lighting Edit Unlocked Palette

Es handelt sich ursprünglich um eine limitierte Sonderedition. Am Anfang war sie schnell ausverkauft, doch es gab meiner Meinung nach nochmal einen re-stock. Wer weiß, vielleicht wird sie ja ins Standard-Sortiment aufgenommen? Das würde sich sicherlich lohnen. So beliebt wie das Ding ist 😉 Das Besondere an der Hourglass-Palette? Sie enthält 6 neue und exklusive Farbnuancen. Die Farben sind warm und ohne Marmorierung (wie häufig bei anderen Hourglass-Produkten). Ihr könnt die Farben miteinander mischen oder einzeln verwenden. Außerdem unterstützt die tierversuchsfreie bzw. vegane Marke mit 5 Prozent des Verkaufserlöses das „Nonhuman Right Project“. Finde ich großartig!

Das sagt der Hersteller Hourglass: Introducing the next generation of the coveted Ambient® Lighting Edit. The Unlocked edition features 6 new exclusive shades of powder, bronzer, blush and metallic strobe powder. This 100% vegan palette features the Hourglass symbol representing our commitment to being a cruelty free brand. A portion of profits from this palette will go to support the Nonhuman Rights Project – the only civil rights organization in the United States working to secure legally recognized fundamental rights for nonhuman animals.

SHADES: PALETTE CONTAINS 6 NEW EXCLUSIVE SHADES
Ambient Lighting Powder – Soft Light, Ambient Lighting Powder – Filtered Light, Ambient Lighting Bronzer – Golden Bronze Light, Ambient Lighting Blush – Nude Glow, Ambient Lighting Blush – Mood Flush, Ambient Metallic Strobe Lighting Powder – Champagne Strobe Light

Hourglass Palette im Test – das ist meine Meinung

Nachdem mich schon eine andere (nicht-limitierte) Hourglass-Palette sehr begeistert hat (hier geht’s zur Review!), war ich wirklich mehr als gespannt auf dieses Prachtstück. Mich hat bisher noch kein einziges Produkt der Marke enttäuscht. Und das ist schon wirklich selten. Die Produkte von Hourglass sind einzigartig, so meine Meinung. Mit keinen anderen zu vergleichen. Da mir die Palette allerdings etwas zu teuer für mal eben zwischendurch war, habe ich sie auf meinen Weihnachts-Wunschzettel geschrieben.

Die Qualität der Puder ist gewohnt großartig! Das Finish ist zum wiederholtem Male einfach super schön. Es handelt sich nicht um krass glitzernde, sondern eher um subtil illuminierende Puderprodukte. Die ultra-fein gemahlene Puder spielen mit dem Licht und lassen die Haut weicher, frischer und jünger erscheinen. Und das ist nicht nur so daher gesagt, es stimmt wirklich. Sie haben einen tollen Weichzeichnereffekt. Wie Ihr oben schon gesehen habt, sind Setting Puder, Rouge, Bronzer und Highlighter enthalten. Ich kann nicht sagen, welches Puder mir am besten gefällt, ich verwende sie alle. Von den Setting Pudern war ich eh schon ein großer Fan (gibt es so sonst nämlich nicht: leichter Glow und mattierend zugleich). Aber jetzt haben mich auch Blush, Bronzer und Highlighter wirklich begeistert. Obwohl ich nicht mehr der größte Highlighter Fan bin. Ich finde, hier bekommt man einen erwachsenes, natürliches Highlight. Das einen einfach gesund und frisch aussehen lässt.

Meiner Meinung nach braucht man eigentlich nur diese eine Palette, vor allem im Urlaub wirklich praktisch. Sonst muss man schließlich für einen Look gleich mehrere Produkte mitschleppen. Aber hier ist alles enthalten, was man braucht. Tipp: die Puder eignen sich auch gut als Lidschatten! Bronzer in die Lidfalte und aufs bewegliche Lid einfach Rouge oder Highlighter. Verblenden, fertig! I love it. Rundum gelungen. Nur ein bisschen sehr teuer eben für ein Beauty-Produkt (Preis: ca. 90 Euro, Bezug über Douglas, Hourglass selbst oder Net-A-Porter). Zweites Manko: Der Bronzer wird für sehr dunkle Hauttypen nicht funktionieren. Hellere bis mittlere Hauttypen sind wohl am besten dran. Aber das Gute ist ja, dass sich jedes Puder ganz einfach umfunktionieren lässt …

hourglass-palette-Ambient-Lighting-Edit-Unlocked

hourglass-palette-Ambient-Lighting-Edit-Unlocked

hourglass-palette-Ambient-Lighting-Edit-Unlocked