Restauranttipps Peloponnes: Essen & Trinken an der Costa Navarino

Oktober 13, 2020 von Sophia - 1 Kommentar
Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Pylos Restaurants - Poseidonia Restaurant Pylos

Bei leichtestem Hungergefühl würde ich Euch empfehlen an dieser Stelle lieber nicht weiter zu lesen. Denn dieser Beitrag lässt Euch vermutlich das Wasser im Mund zusammenlaufen. Nachdem ich Euch bereits mit meinen besten Tipps für die Costa Navarino versorgt habe (hier gehts zum Blogpost), folgen heute die kulinarischen Highlights. Im heutigen Beitrag “Restauranttipps Peloponnes” erfahrt Ihr, wo es die beste Tzatziki, den besten gebackenen Feta und den leckersten griechischen Wein gibt.

Alles Liebe, Sophia

Natura Restaurant

Im Natura Restaurant in unserem Hotel “Zoe Seaside Resort” waren wir häufige Gäste. Zum Einen natürlich aus Bequemlichkeit und auch wegen der leckeren Gerichte und dem herzlichen Service. Die Speisekarte ist relativ überschaubar, aber überzeugt mit griechischen Klassikern. Moussaka, griechischer Salat und gebackener Feta – die Basics der griechischen Küche. Im großen Garten hinter dem Hotel, werden Zucchini & Co. für das Restaurant angebaut. Der gebackene Feta hat mir hier am besten geschmeckt, dazu sind die Preise sehr gut. Hervorzuheben ist auch das tolle Ambiente. Ihr sitzt unter großen Bäumen und könnt dabei auf das Meer gucken.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Natura Restaurant Gialova - Zoe Seaside Resort

Kochili Fisch Restaurant

Mit den Füßen barfuß im Sand sitzen, dabei den Sonnenuntergang bestaunen und frischen Fisch essen. Das könnt Ihr im Kochili. Die Lage des Restaurants ist wirklich toll. Das Essen fanden wir ehrlicherweise in Ordnung, aber im Vergleich zu den anderen Restaurants stimmt dort das Preisleistungsverhältnis nicht so richtig. Auch gab es definitiv freundlicheren Service!

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Kochili Restaurant Gialova

Ammothines Beach Club

An der Costa Navarino gibt es auch einige ziemlich coole Beach Clubs. Natürlich alle weniger luxuriös als in Südfrankreich aber dafür mit ebenso viel Charme. Eine dieser Beach Bars ist der Ammothines Beach Club. Das Areal ist sehr weitläufig und überall gibt es Liegen, Daybeds und Loungebereiche. Unter normalen Bedingungen (also ohne Corona) ist dort sicherlich viel los. Dazu gibt es eine richtig gute Musik-Anlage und mehrere Bars. Dort kann man sicherlich coole Beach-Parties feiern.

Aber auch das Restaurant kann sich sehen lassen. Das Essen war gut – nicht unbedingt spitzenmäßig, aber alles war frisch und lecker. Und wir haben dort den leckersten Roséwein unserer Reise getrunken.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Ammothines Peloponnes

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Ammothines Beach Club Costa Navarino

Restauranttipps Peloponnes: Elia Restaurant

Dieses Restaurant bietet alles, was man sich unter einem typischen griechischen Restaurant vorstellt. Bunte Tische, eine mediterrane Speisekarte und ein beliebter Treffpunkt für die Einheimischen. Im Elia Restaurant haben wir mehrfach zu Abend gegessen. Zum Einen, weil das Essen einfach und gut war und zum Anderen, weil es dort sehr familienfreundlich ist. Dazu sind die Preise genial und man sitzt mitten an der “Fußgängerzone” von Gialova.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Elia Restaurant Gialova

Carne Restaurant

Bei all dem griechischen Salat mit Feta und frischem Fisch, braucht man zwischendurch auch mal ein schönes Stück Fleisch. Erst vor einigen Monaten hat das Carne Restaurant eröffnet und punktet durch super stylisches Ambiente. Wir fanden das Essen lecker, aber im Vergleich zu den anderen Restaurants in Gialova sind die Preise schon recht hoch. Weiteren Punktabzug gibt es leider beim Service – der ist definitiv verbesserungswürdig gewesen.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Carne Restaurant Gialova

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Carne Restaurant Peloponnes

Poseidonia Beach Restaurant

Nach unserem Bootsausflug an einem Tag wollten wir am Hafen von Pylos zu Abend essen. Unsere Wahl fiel auf das Poseidonia Restaurant. Das Highlight: Ihr habt von der Terrasse des Restaurants einen genialen Ausblick auf den Sonnenuntergang. Das Essen war ebenfalls sehr lecker – wir hatten frische Dorade. Wie immer zu einem sehr fairen Preis.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Pylos Peloponnes Tipps

Barbouni Beach Restaurant

An der Costa Navarino befinden sich aktuell nur zwei 5-Sterne-Resorts. Das “Westin Resort” und das “The Romanos” teilen sich das Areal auf dem Navarino Dunes. Es ist eine riesige Anlage, mit Golfplatz, 13 Restaurants und einem privaten Strand. Typisch amerikanisch und irgendwie ganz anders als der verschlafene Rest der Gegend. Dennoch wollte ich gerne im Barbouni Beach Restaurant essen gehen. Bei Instagram bin ich quasi vom genialen Design angelockt worden. Die Aufmachung ist sicherlich toll – aber ansonsten hat es uns nicht so sehr begeistern können. Die Angestellten sind überwiegend keine Griechen und irgendwie könnte dieses Restaurant an jedem Strand dieser Welt sein. Mir hat der Charme gefehlt. Auch war das Essen leider nicht mehr als guter Durchschnitt und im Vergleich zu allen anderen Restaurants viel zu teuer.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Barbouni Beach Restaurant

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Barbouni Restaurant Costa Navarino

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Beach Restaurants Peloponnes - Westin Resort Costa Navarino

Zanzibar Beach Bar

Dieser Fund war ein richtiger Glücksgriff! Die Zanzibar Beach Bar befindet sich etwas außerhalb der Ortschaft “Methoni”. Der Strand ist dort sehr weitläufig und das Meer etwas rauer. Wir fanden es super. Ebenso hat uns das Design der Zanzibar Beach Bar gefallen. Neben dem Restaurant gibt es auch Liegen und eine Bar am Strand. Das Beste: Die Liegen sind kostenlos, man muss nur Getränke oder Essen bestellen. Und die Preise sind auch hier sehr human.

Wir haben das Mittagessen oben im Restaurant eingenommen. Der griechische Salat wurde im Brotlaib serviert – das hatten wir so auch noch nicht gesehen 😉

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Zanzibar Beach Bar Methoni

Restauranttipps Peloponnes: La Cucina Italiana

Bei all dem griechischen Essen hat man irgendwann auch mal Lust auf eine andere Küche. La Cucina Italiana befindet sich etwas versteckt im ersten Stock eines Gebäudes in der Fußgängerzone von Gialova. Der Name hält sein Versprechen – das Essen ist authentisch italienisch. Wir waren zum Geburtstag meines Vaters dort und hatten Fisch in Salzkruste. Vorweg ein bisschen Antipasti und eine Pizza für alle zum Teilen. Nicht umsonst ist dieses Restaurant auf Platz 1 bei TripAdvisor in Gialova.

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - La Cucina Italiana Gialova

Terpsy Cafe

Last but not Least kommt mein ultimativer “Restauranttipps-Peloponnes”-Geheimtipp! Ein richtiger Juwel sozusagen. Uns wurde das Terpsy Cafe von einem Local empfohlen. Die Lage: etwas abseits in den Bergen in einem kleinen Ort, in den sich sicherlich sehr wenige Touristen verirren. Das Restaurant hat uns gleich von der Aufmachung angesprochen. Auf der Terrasse sitzt man an bunten Tischen unter Bäumen und Ranken. Dazu Kerzenlicht und wahnsinnig herzliche Betreiber und Angestellte. Die Besitzerin war einst Richterin in Athen und hat sich nun im Ruhestand ihren Lebenstraum erfüllt. Die Gerichte wechseln oft und die Speisen sind saisonal abgestimmt und kommen aus dem eigenen Garten. Neben einem genialen Tzatziki hatten wir viele andere Vorspeisen. Eigentlich waren wir bereits danach gesättigt. Die Hauptspeisen waren eher fleischlastig, aber es gab auch vegetarische und sogar vegan Optionen. Ich hatte eine Gemüse-Pizza bestellt. Ehrlicherweise ohne jegliche Erwartung, denn für Pizza sind die Griechen ja nun nicht unbedingt bekannt. Aber was soll ich sagen – die Pizza war genial und einfach köstlich. Am Ende des Abends sind wir quasi in unsere Betten gerollt. Wir waren an dem Abend zu fünft. Neben reichlich Essen hatten wir Wasser und Wein. Als die Rechnung kam konnten wir unseren Augen nicht trauen: 77 Euro. Das war echt mit Abstand das beste Preisleistungsverhältnis!

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Terpsy Cafe Iklaina Peloponnes

Restauranttipps Peloponnes - Restaurants Costa Navarino - Meddenien Reisen - Terpsy Cafe Peloponnes