Urlaub mit Hund mit BestFewo.de

Juni 13, 2017 von Sophia - Keine Kommentare
BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund

Anzeige: Urlaub mit Hund im Sommer? Ja, die Sommerferien stehen vor der Tür und damit beginnt für viele die schönste Zeit des Jahres. Etwa 12 Millionen Hunde leben in deutschen Haushalten, und die sind meist eher weniger begeistert, wenn ihre Herrchen oder Frauchen in den Urlaub abdüsen. Wieso plant man nicht einen gemeinsamen Urlaub mit seinem Hund, seinem besten Freund auf vier Beinen? Heute verrate ich Euch die besten Tipps für einen Sommerurlaub mit Hund und stelle Euch die Buchungsmöglichkeiten von BestFewo.de vor.

Worauf achtet Ihr bei der Buchung einer Ferienwohnung? Verreist Ihr öfter gemeinsam mit Eurem Hund? Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen 🙂

Alles Liebe,

Urlaub mit Hund an der Nordsee

Wenn es nach meiner kleinen Hündin Thammi ginge, dann würde sie am liebsten den gesamten Tag am Hundestrand verbringen. Im Sand toben, ein kurzes Erfrischungsbad im Meer nehmen und sich zum Ausruhen neben mich aufs Handtuch kuscheln. Von Hamburg aus ist es glücklicherweise recht einfach, einen Tag oder gar einen ganzen Urlaub am Meer einzuplanen. Denn die Anreise dauert nicht lange – weder zur Ostsee, noch zur Nordsee. Besonders an der Nordsee haben wir schon viele schöne Momente verbracht, wie beispielsweise in Sankt Peter Ording. Da das Fliegen für Hunde einfach nicht unbedingt zu empfehlen ist, versuche ich immer wieder, ein paar schöne Tage mit Thammi am Meer in Deutschland einzuplanen.

Wusstet Ihr, dass Deutschland das beliebteste Urlaubsland für uns Deutschen mit Hund ist?

BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Hunde in St. Peter Ording
BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Hundestrand Sankt Peter Ording
BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Hundestrand

Ferienwohnung buchen auf BestFewo.de

Ich bin ja ein großer Fan von simplen Dingen. Umso begeisterter war ich, als ich die Homepage von BestFewo.de genauer unter die Lupe genommen habe. Bereits auf der Startseite könnt Ihr anklicken, dass Ihr einen Urlaub mit Hund plant. Was bringt es einem schon, wenn man stundenlang nach einer geeigneten Unterkunft gesucht hat und dann am Ende feststellt, dass Hunde leider nicht gestattet sind? Das ist ärgerlich und kostet viel Zeit.

BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Ferienwohnung mieten online

Insgesamt gibt es auf BestFewo.de über 90.000 Unterkünfte in Deutschland, alleine über 1.000 hundefreundliche Ferienunterkünfte in Ostfriesland. Ihr seht, auch für uns Hundebesitzer ist die Auswahl enorm groß! Die Handhabung der Buchung ist wirklich kinderleicht, das würde vermutlich sogar Euer Hund schaffen 😉

Nachdem Ihr Euch für eine Urlaubsregion entschieden habt und das Datum Eurer Reise ausgewählt habt, könnt Ihr die Auswahl anhand von Kriterien weiter einschränken. Was für eine Unterkunft ist gewünscht? Welche Ausstattungsmerkmale sind Euch wichtig und welche Freizeitmöglichkeiten werden dort geboten? Wenn Ihr all dies ausgewählt habt, bekommt Ihr eine Übersicht der verfügbaren Unterkünfte. Mein Tipp: Die meisten Unterkünfte werden von Samstag bis Samstag vermietet!

BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Ferienwohnung mit Hund mieten

Für mich sind echte Bewertungen von Reisenden immer besonders entscheidend bei der Wahl für eine Ferienwohnung oder ein Hotel. Glücklicherweise gibt es diese Funktion auch auf der Homepage, ebenso erfolgen regelmäßig Qualitätsprüfungen durch Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen.

Wenn Ihr Euch schlussendlich für eine geeignete Unterkunft entschieden habt, kann diese Unterkunft bequem per Rechnung bezahlt werden. Ein weiterer großer Vorteil in meinen Augen! Ich habe mich übrigens in diese Unterkunft auf Langeoog verliebt. Mal sehen, wann Thammi und ich es dorthin schaffen 🙂

BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Ferienhaus mit Hund mieten

Tipps für einen gelungenen Sommerurlaub mit Hund

Eure Reise mit Eurem Hund ist gebucht? Dann kommen hier noch ein paar ultimative Tipps für Euren Sommerurlaub mit Hund:

  • Die stressfreiste Anreise für Euren Hund garantiert Ihr mit dem eigenen PKW.
  • Je nach Urlaubsland muss man die Einreisebestimmungen für Hunde prüfen und sich rechtzeitig um Impfungen & Co. kümmern.
  • Nur weil Ihr gerne bei 40 Grad in der Sonne liegt, heißt es nicht, dass es Eurem Hund genauso geht. Das ist auch eher unwahrscheinlich 😉 Die Wahl des Urlaubsziels sollte also mit Bedacht und im Interesse Eures Hundes gewählt werden.
  • In der EU braucht jeder Hund einen gültigen EU-Heimtier-Ausweis. Diesen bekommt Ihr bei Eurem Tierarzt.
  • Verträgt Euer Hund nur bestimmtes Futter? Auf Nummer sicher geht Ihr, wenn Ihr ausreichend seines liebsten Futters im Gepäck habt.
  • Die Wahl der richtigen Unterkunft ist Dank BestFewo.de ja gesichert 😉 Denn dies ist natürlich eines der wichtigsten Kriterien für Eure Reise mit Hund.
  • Nicht jedes Land ist so hundefreundlich wie Deutschland. Macht Euch vor Eurem Urlaub schlau, wie die Gepflogenheiten vor Ort sind.
  • Bei der Wahl der geeigneten Unterkunft ist es ebenfalls ratsam, sich vorab über das Internet die nähere Umgebung anzusehen. Sind weit und breit nur Hauptstraßen oder liegt die Unterkunft mitten in der Innenstadt? Für Euren Hund keine schönen Aussichten. Es sollte die Möglichkeit geben, von der Ferienwohnung aus zu einem gemütlichen Spaziergang aufzubrechen.

Vor zwei Jahren war ich mit meiner kleinen Hündin Thammi auf Mallora. Wie es dort ist mit Hunden, lest Ihr in diesem Artikel (KLICK!).

BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Hunde in Port Andratx Mallorca
BestFewo.de-Sommerurlaub mit Hund-Verreisen mit Hund-Urlaub mit Hund-Urlaub mit Hund Mallorca

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BestFewo.de entstanden.